Auto

Auto, Fahrzeug –

(1) beliebige, z.B. emotionale oder finanzielle oder Abhängigkeit, z.B. von Sex-Partner(in).

(2) Das Team, welches die Zielperson führt, steuert bildlich dargestellt das „Auto“. Die Zielperson hat oft das Gefühl, die Situation (z.B. vor Gericht) selbst zu steuern. Das böse Erwachen folgt oft später. Das Opfer wird im letzten Moment fallen gelassen, oft ausgeraubt und ohne die davor vorgetäuschten Unterstützung allein gelassen. Siehe „fahren„.