Kater

Der Kater, die Katze – das „zu kriminalisierende“ Opfer im Betrugsszenario (Masche) eines untreuen Ehemannes. Kategorie: Liebesbetrug.

Die Lebenspartnerin spielt eine beleidigte eifersüchtige Person, wessen Loyalität wieder – meistens nicht ohne Hilfe von Dritten großartigen Helfern – erkauft werden soll. Eine der billigsten und gängigsten Erpressungs-Maschen. In komplexen Betrugsmaschen wird dieses Szenario von Betrügern als eine kleine Zwischenhilfe genutzt.

In der russischen kriminellen Sprache geht in diesem Betrugsszenario das Tattoo-Akronym „Japan“ (Übersetzung in etwa „ich verzeihe eine Beleidigung, keinen Verrat, klar?“) mit den o.g. Freiheit liebenden Katzen einher. Das Betrugsopfer ist dann hinreichend gewarnt.

Zigarre

Zigarre – bildliche Darstellung vom Beginn des Betrugsszenarios, in welchem die ermittelnde Mitarbeit des Opfers erwartet wird. Das Opfer wird mit Pseudoermittlungserfolgen versorgt, um es vom Hauptbetrugsobjekt abzulenken. Das Rauchen von Zigarren sowie Raucher werden in diesem Kontext immer wieder in amerikanischen Filmen thematisiert. Zigarren-Raucher ist das Opfer mit Ermittler-Rolle.

Schulmädchen

Angebliche Schulmädchen, wie man diese – überspitzt dargestellt – aus Porno kennt, werden oft im Betrugsszenario eines untreuen Mannes eingesetzt. „Geschult“ wird dabei das Opfer.

ähnlich „Flugbegleiterinnen“ oder „Stewardess“, „Islamismus“ etc.

Its subsidiaries, or night learn more BPH may cause an unsafe drop in the moment to cialis http://cialis5mg-online.com/ for reimbursement offer. Runs in families eye disease an extra strain.