Schmetterling

Metapher „Schmetterling“ – Rechtfertigung der Scientologen-Sadisten für das absichtlich beigebrachte Leid. Botschaft: das Opfer von Scientology-Manipulationen soll sich im künstlich geschaffenem rechtsfreien Raum selbst helfen.

Hintergrund: Schmetterling soll aus dem Kokon von alleine herauskriechen, da ansonsten die Flügel zu schwach fürs Fliegen wären. NLP-Gehirnwäsche. Es geht ausschließlich ums Geld des avisierten Opfers. Quellen: 4.