Was ist Medienkanal (Definition)

Medienkanal (Definition)

Als Medienkanal kann man alle mögliche Kommunikationsmittel (sowohl digitale, als auch analoge) verstehen, die dazu dienen, die Informationen über das Produkt oder Dienstleistung zwischen Kommunikationsteilnehmer übermitteln.

Wenn wir über die Gestaltung der Kommunikationspolitik als einer der Marketinginstrumenten eines Unternehmens sprechen, gelten der Anbieter und seine potenzielle Nachfrager als Teilnehmer der oben beschriebenen Kommunikation.

In diesem Zusammenhang sind unter Above-the-Line Kommunikation und Below-the-Line Kommunikation erwähnten Beispiele als mögliche Medienkanäle zu verstehen.
idz.

Veröffentlicht in Wirtschaft > , , , , ,
Praxis-Studie: Wie kann man die Betrüger-Manipulationen erkennen und beweisen?

Schau Dir das neue Betrugs-Lexikon an. Maschen und Begriffe in der Ganoven- und Ermittler-Sprache. Unterwelt vom Feinsten. Ein köstlicher linguistischer Genuss! ;-)
Terminator zwischen witzig und ernst

Was ist Magnetron eines Radars?